Sonderzug zum Betzenberg


Fanzug nach Kaiserslautern.

0
Anmeldungen | Stand 11.03.2018

Infos


Zugfahrt

Eigener Fanzug für hunderte Anhänger des SSV Jahn.

Kaiserslautern

Der Zug fährt direkt von Regensburg Hbf nach Kaiserslautern und zurück.

Organisation

Ein Gemeinsamschaftsprojekt des Fanprojekt Regensburg mit der aktiven Fanszene. Ein Zug von Fans für Fans.

SSV Jahn

Eine gemeinsame Fahrt für die bestmögliche Unterstützung unseres Vereins.

Abfahrt

Sonntag, 08.04.2018
Einstieg: ab 03:45 Uhr
Abfahrt: 04:30 Uhr

Preis

Der Fahrpreis beträgt 75,- € pro Person.
Bei 500 oder mehr Anmeldungen ist im Fahrpreis ein Motto-Fanartikel inklusive.

Do, 05.04.2018

 Die Fahrzeiten wurden endlich bekannt gegeben!

Hinfahrt ab Regensburg Hbf:
Einstieg: ab 03:45 Uhr
Abfahrt: 04:30 Uhr Regensburg Hbf
Ankunft: 10:43 Uhr Kaiserslautern Hbf

Rückfahrt ab Kaiserslautern Hbf:
Einstieg: ab 16:30 Uhr
Abfahrt: 17:02 Uhr Kaiserslautern Hbf
Ankunft: 00:13 Uhr Regensburg Hbf

Bitte seid rechtzeitig am Bahnhof, die Kontrollen werden etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Mo, 12.03.2018

Infos zur Warteliste:
Nach aktueller Prüfung ist unser Sonderzug mit 550 Personen komplett ausgelastet.
Wir können daher leider niemanden mehr von der Warteliste berücksichtigen. Weitere E-Mails zum Thema Warteliste werden dahingehend auch nicht mehr beantwortet.

Das große Interesse hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Wir hoffen, dass dies nicht unser letzter Sonderzug sein wird und werden versuchen beim Nächsten für noch mehr Kapazitäten zu sorgen.

So, 11.03.2018

Gute Nachrichten: Die geplante Fahrt mit dem Sonderzug zum Betzenberg findet statt!

Mit 550 Personen ist unser 1. Sonderzug somit ausverkauft und wird am 08. April nach Kaiserslautern rollen.

Ein großes Dankeschön an alle Jahnfans für die zahlreichen Anmeldungen und euer Vertrauen.

Das große Interesse hat sogar unsere Erwartungen weit übertroffen und wir haben, wie zuvor angekündigt, die Kapazität bereits erhöht.
Leider können wir dennoch nicht alle potentiellen Mitfahrer im Zug unterbringen.

Diejenigen die sich auf die Warteliste haben setzen lassen, können per E-Mail erfragen, ob sie noch eine Fahrkarte erhalten.
Einfach eine Nachricht an  sonderzug@hans-jakob-tribuene.de senden und dann können wir euch darüber Auskunft geben, ob ihr am Donnerstag im Fanprojekt eure Karte abholen könnt, oder wir euch leider absagen müssen.

Fr, 09.03.2018

 WICHTIG:
Entgegen der bisherigen Planungen findet die morgige Anmeldemöglichkeit am Jahnstadion nicht statt. Dafür habt ihr von 13:00 - 16:00 Uhr die Möglichkeit euch im Fanprojekt in Regensburg anzumelden.

Fanprojekt Regensburg
Malergasse 15
93047 Regensburg

Fr, 02.03.2018

Das Spiel in Kaiserslautern wurde auf Sonntag, den 08.04.2018 um 13:30 Uhr terminiert.

Aktuell haben wir 176 Anmeldungen.
Damit die Zugfahrt stattfinden kann, brauchen wir bis 12.03.2018 mindestens 450 Anmeldungen.

Da die Terminierung so spät bekannt gegeben wurde, werden wir zusätzliche Anmeldemöglichkeiten einrichten.

Bitte bringt nach Möglichkeit schon das ausgefüllte Anmeldeformular samt Einverständniserklärung bei Minderjährigen (sofern nötig) und Bargeld mit zur Anmeldung.

Anmeldeformular |   Einverständniserklärung bei Minderjährigen

Do, 25.01.2018

Nach Kaiserslautern organisieren wir erstmals in der Geschichte unserer Fanszene des SSV Jahn einen Sonderzug. Der Zug wird in Zusammenarbeit mit dem Fanprojekt Regensburg von Fans für Fans organisiert und fährt von Regensburg Hbf direkt nach Kaiserslautern und nach dem Spiel wieder zurück.

Die Zugfahrt findet ab 450 Anmeldungen statt.
Es sind mindestens 500 Plätze vorhanden.
Sollte die Nachfrage höher sein, versuchen wir die Kapazität der Plätze zu erhöhen.

Die Fahrzeiten sind uns derzeit leider noch nicht bekannt, da die genaue Terminierung des Spiels noch aussteht.
Mögliche Termine des Spiels sind Fr, 06.04. - Mo, 09.04.2018.

Der Fahrpreis beträgt 75,- € pro Person.
Bei 500 oder mehr Anmeldungen ist im Fahrpreis ein Motto-Fanartikel inklusive.

Die erste Anmeldemöglichkeit habt ihr am Donnerstag, den 08.02.2018 von 18 - 21 Uhr im Fanprojekt Regensburg.

Weitere Infos folgen.

Anmeldung


Barzahlung
  • 1 Formular ausfüllen
  • 2 Barzahlung 75,- € p.P.
  • 3 Erhalt der Fahrkarte

Anmeldeformular

Einverständniserklärung bei Minderjährigen

Anmeldung ist verbindlich. Umtausch der Fahrkarte ausgeschlossen.

Bei der Anmeldung bekommt ihr einen Sitzplatz zugewiesen.
Wollt ihr gern mit Freunden gemeinsam in einem Abteil sitzen, meldet euch direkt zusammen bei uns an oder füllt das Anmeldeformular mit der entsprechenden Personenzahl aus.

Hans Jakob Tribüne

Anmeldung / Abholung Fahrkarte
Bei Heimspielen hinter der Hans Jakob Tribüne.

Fanprojekt Regensburg

Anmeldung / Abholung Fahrkarte
Malergasse 15
93047 Regensburg

Datum Uhrzeit Ort
Do, 08.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Sa, 10.02.2018 12:00 - 13:00 Uhr Hans Jakob Tribüne Heimspiel Heidenheim
Do, 15.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Do, 22.02.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Fr, 23.02.2018 17:30 - 18:30 Uhr Hans Jakob Tribüne Heimspiel Düsseldorf
Do, 01.03.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Di, 06.03.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Do, 08.03.2018 18:00 - 21:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Sa, 10.03.2018 13:00 - 16:00 Uhr Fanprojekt Regensburg
Heimspiel Sandhausen
So, 11.03.2018 11:00 - 13:15 Uhr Neues Jahnstadion (Vorm Fanshop am roten Bus)
15:30 - 17:30 Uhr Neues Jahnstadion (Vorm Fanshop am roten Bus)
Mo, 12.03.2018 Buchung des Sonderzuges

Fragen/Antworten


Anmeldung

Ihr habt die Möglichkeit Fahrkarten im Fanprojekt Regensburg und bei Heimspielen hinter der Hans Jakob Tribüne zu kaufen.
Wir brauchen bis spätestens 12.03.2018 mindestens 450 Anmeldungen.
Sollte diese Zahl erreicht werden und der Zug somit stattfinden habt ihr bis eine Woche vor Abfahrt die Möglichkeit euch anzumelden.
Die Rückgabe / Erstattung gekaufter Fahrkarten ist nicht möglich.
Sollte die Fahrt aufgrund zu weniger Anmeldungen nicht zustande kommen, erhaltet ihr gegen Vorlage der bereits gekauften Fahrkarten euer Geld selbstverständlich zurück.
Gerne könnt Ihr ein komplettes Abteil für bis zu 6 Personen buchen. Füllt einfach bei der Anmeldung das Anmeldeformular mit den 6 Personen aus.
Wenn bis 12.03.2018 weniger als 450 Fahrkarten verkauft wurden, müssen wir den Sonderzug leider stornieren.
Alle erhalten natürlich Ihr bereits gezahltes Geld gegen Vorlage der Fahrkarte zurück.
Es sind mindestens 500 Plätze vorhanden. Sollte die Nachfrage höher sein, versuchen wir die Kapazität der Plätze zu erhöhen.

Zugfahrt

Hinfahrt ab Regensburg Hbf:
Einstieg: ab 03:45 Uhr
Abfahrt: 04:30 Uhr Regensburg Hbf
Ankunft: 10:43 Uhr Kaiserslautern Hbf

Rückfahrt ab Kaiserslautern Hbf:
Einstieg: ab 16:30 Uhr
Abfahrt: 17:02 Uhr Kaiserslautern Hbf
Ankunft: 00:13 Uhr Regensburg Hbf

Bitte seid rechtzeitig am Bahnhof, die Kontrollen werden etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Der Zug besteht aus mindestens 7 Wagen, die ausschließlich über 6er Abteile verfügen. Dazu kommt ein Partywagen mit Musik und Verpflegung.
Eure Fahrkarte wird für ein bestimmtes 6er-Abteil ausgestellt. Innerhalb des Abteils wählt Ihr Euren Platz in Absprache mit den anderen Mitreisenden.
Wollt ihr gern mit Freunden in einem Abteil sitzen, meldet euch direkt zusammen bei uns an oder füllt das Formular mit der entsprechenden Personenzahl aus.
Ja. Bevor ihr in den Zug einsteigt wird eure Fahrkarte kontrolliert.
Im Partywagen gibt es Bier, alkoholfreie Getränke und kleine Speisen zu fanfreundlichen Preisen. Bitte nutzt dieses Angebot, da der Verkauf den Sonderzug mitfinanzieren wird.
Selbstverständlich. Wir kümmern uns allerdings auch um die Verpflegung an Board. Bitte nutzt dieses Angebot, da der Verkauf den Sonderzug mitfinanzieren wird.
Im Partywaggon darf geraucht werden.
Bitte beachtet, dass in den Abteilen ein striktes Rauchverbot gilt.
Nein.
Das Mitbringen von Glasflaschen und Gläsern ist untersagt. Dieses Verbot wird durch uns auch beim Einstieg in Regensburg sowie in Kaiserslautern kontrolliert.
Ja. Bitte hinterlasst diese wie Ihr sie selbst vorfinden wollen würdet.
Wer in nicht dafür vorgesehenen Bereichen (z.B. Abteilen) raucht, Aufkleber im oder am Zug verklebt, Pyrotechnik im Zug oder auf Bahnanlagen abbrennt, Dinge aus dem Zug wirft, Vandalismus begeht usw. fliegt raus bzw. bleibt unterwegs oder in Kaiserslautern stehen.

Sonstiges

Wir treffen uns alle am Vorplatz vom Hauptbahnhof und gehen dann gemeinsam zum Gleis.
Nein. Im Vorverkauf wird es in Regensburger Fanshop ausreichend Gästekarten geben. Für die Eintrittskarten ist jeder selbst verantwortlich.
Wir gehen alle gemeinsam zu Fuß zum Stadion.
Der Sonderzug wird in Zusammenarbeit mit dem Fanprojekt Regensburg von Fans für Fans organisiert. Sollte finanziell etwas hängen bleiben verwenden wir das Geld selbstverständlich für unseren nächsten Sonderzug.

Kontakt